Allergiefreie Region

Widok z hotelu

 

Alpenluft freundlich für Allergiker

Wir sagen Winterferien und denken Gebirge, Ski und frische Luft. Es gibt aber nur wenige Plätze, wo ein Allergiker Urlaub von Verschmutzungen oder Pollen machen kann. Für Millionen von Personen, die an inhalativer Allergie leiden, ist eine Region mit wenig Allergenen oder sogar keinen Allergenen ein Paradies für Erholung.
Kann man mit Allergie normal leben und reisen? Aber natürlich, man braucht nur zu wissen, wohin.

Ein perfekter Reiseziel ist zum Beispiel Lachtal, das längs der Alpen gelegen ist. Warum? Wie es sich aus den Forschungen ausländischer Wissenschaftler ergibt, ist die hiesige Luft ab Juli eigentlich pollenfrei. Und je höher, desto selbstverständlich besser.

In einer Höhe von 1400 Meter, im Herzen der Alpen, können die Allergiker ruhig tief einatmen. Diese Region wird besonders zwischen Mai und Oktober empfohlen. In den Alpen ist die Pollenkonzentration in dieser Zeit viel niedriger als im Flachland.

Der Alpengasthof Tanzstatt ist also ein perfekter Erholungsort für Personen, die gegen Pollen allergisch sind, Personen mit Heuschnupfen oder Asthma. Dank der gesunden und pollenfreien Luft in Lachtal und der Umgebung können unsere Gäste Bergwanderungen sowie Radwanderungen an der frischen Luft genießen.